www.dobroschke.net




Leistungsspektrum:


Allgemeinchirurgie, Viszeralchirurgie
(ca. 2500 Operationen/Jahr)

  • Operationen der Verdauungsorgane
    (Speiseröhre, Magen, Dünndarm, Dickdarm, Enddarm, Leber, Galle, Bauchspeicheldrüse, Blinddarm)
     
  • Endokrine Chirurgie
    (Schilddrüse mit Neuromonitoring, Nebenschilddrüse, Nebenniere)
     
  • Leistenbruchoperationen
    (Lichtenstein, Shouldice, auch in örtlicher Betäubung, in ausgewählten Fällen minimal invasiv)
     
  • Operationen der weiblichen Brustdrüse
    (Krebsoperationen auch brusterhaltend)
     
  • Proktologische Operationen
    (Hämorrhoiden, Fisteln, Fissuren, Inkontinenz)
    Schließmuskeldruckmessung, Endosonographie
     
  • Weichteil- und Hauttumore
     
  • Schwerpunkte:
    Bösartige Tumoren (angeschlossen an das Tumorzentrum der Oberpfalz) in enger
    Zusammenarbeit mit der Strahlenabteilung und Onkologie im Hause.
     
    Dickdarm-, Enddarmchirurgie (bes. kontinenzerhaltend)
     
    Minimal invasive Chirurgie (Galle, Blinddarm, Dickdarm, Leistenbruch)
     

Thoraxchirurgie / Lungenchirurgie
(ca. 600 Operationen/Jahr)

  • Operationen an der Lunge und im Mittelfeld (Mediastinum) bei gutartigen und bösartigen Tumoren. Duch ein spezielles Lasermesser kann in ausgewählten Fällen gesundes Lungengewebe geschont werden.
     
  • Operationen der Brustwand und des Brustkorbes
     
  • Thorakoskopische und mediastinoskopische Operationen (Brustraum- und Mittelfellspiegelungen)
     
  • Versorgung von Verletzungen des Brustkorbes und der Lungen
     
  • Versorgung bei Pleuraempyem und Pneumothorax
     
  • Schrittmacheroperationen in enger Zusammenarbeit mit der Kardiologie
     
  • Schwerpunkt:
    Lungentumoren (angeschlossen an das Tumorzentrum der Oberpfalz) in enger Zusammenarbeit
    mit der Strahlenabteilung und Onkologie im Hause und der Lungenfachklinik Donaustauf.
     

Weitere Informationen zu Krebserkrankungen sind beim
Krebsinformationdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums Heidelberg erhältlich.